Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten durch Auftragserteilung, also durch den Besteller angenommen. Sie sind gültig für die laufende und zukünftige Geschäftsverbindung, auch bei telefonischen Bestellungen. Texte in Katalogen gelten nur als annähernd und Änderungen in Konstruktion sowie Irrtümer einschließlich Druckfehler bleiben uns vorbehalten. Änderungen behalten wir uns vor. Alle bisherigen Listen verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

Preise

Preise sind freibleibend, incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ab Lager Burgtonna  

Zahlung und Versand

Versand nach Deutschland:

  • Per Vorauskasse (Versandkosten € 7,00)
  • Auf Rechnung, nicht für Erstbesteller (Versandkosten € 7,00)
  • Per Nachnahme
    (Versandkosten z.Zt. € 7,00 Porto + € 7,50 Nachnahmegebühr = € 14,50)

Versand in die Länder der EU:

  • Per Vorauskasse (Versandkosten € 25,00)

Wir versenden mit DHL.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Zahlungsverzug des Käufers wird unsere Gesamtforderung sofort fällig und hat Lieferverzug zur Folge.

Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Es obliegt dem Verkäufer Verpackung zum Selbstkostenpreis zu berechnen.

Ab 250 EUR Warenwert netto liefern wir frei Haus zu Adressen in Deutschland.

Lieferfristen

Lieferfristen sind unverbindlich. Teillieferungen sind zulässig. Eine Verpflichtung zur Lieferung bestellter Ware besteht für uns nur in soweit, als in der Beschaffung von Ware seitens unserer Lieferanten keine Hindernisse bestehen. Bei Betriebsstörungen, Streik, höherer Gewalt, Transportschwierigkeiten u.s.w. sind wir berechtigt, unsere Lieferverpflichtung ganz oder teilweise aufzuheben. Schadensersatzanspr¨che des Käufers sind ausgeschlossen.

Produkthaftung

Das von uns vertriebene Sortiment an nachgefertigten Ersatzteilen erfüllt nicht in jedem Fall die strengen Qualitätsanforderungen vergleichbarer Originalteile. Generell übernehmen wir keine Haftung bei mangelhafter Qualität, Materialbeschaffenheit - insbesondere Folgeschäden u.s.w.

Reklamation

Da wir selbst nicht Hersteller sind, können wir nur in die uns von unseren Lieferanten gegebene Gewährleistung eintreten b.z.w. den Anspruch bei dem jeweiligen Hersteller vertreten.

Bei mangelhafter Ware geht die DDR-Mopedteile eine generelle Rücknahmeverpflichtung innerhalb von 30 Tagen nach Auslieferung ein. Rücklieferungen haben, wenn nicht anders vereinbart frei zu erfolgen. Transportschäden sind bei dem jeweiligen Beförderungsunternehmen zu beanstanden.

Gerichtsstand ist Gotha und Erfüllungsort ist Burgtonna

Burgtonna, den 05.08.11

DDR Mopedteile
Angerpforte 127
99958 Burgtonna
 

Zusätzliche Hinweise

Aus Gründen der Absicherung versenden wir an Erstbesteller die Ware per Nachnahme oder Vorauskasse. Bei einwandfreier Abwicklung des ersten Geschäftes steht weiteren Bestellungen auf Rechnungsbasis nichts im Wege.

Wenn Sie Fragen zu dieser Geschäftspraxis haben, so kontaktieren Sie uns bitte.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt !

Sollten Inhalt oder Aufmachung dieser Website Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um Benachrichtigung ohne Ausstellung einer Kostennote. Zu Recht beanstandeten Passagen werden unverzüglich entfernt, so dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und u. U. Gegenklage wegen Verletzung der vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Teilen